Bienenpatenschaften

Warum eine Bienenpatenschaft?

Die Honigbiene ist unser 3. Wichtigstes Nutztier. Sie bestäubt die Blüten vieler Nutz- und Wildpflanzen und sorgt so für deren Vermehrung. Viele Pflanzen sind sogar Symbiosen mit einigen Bienenarten eingegangen.

Mit einer Bienenpatenschaft Sie uns die Bienen zu pflegen und damit auch die Kulturlandschaft zu erhalten und zu prägen. . Außerdem bietet Ihnen ein Besuch bei uns am Bienenstand interessante Einblicke in die Lebensweise der Bienen.

Eine Bienenpatenschaft ist Ideal als Geschenk geeignet.

Sie unterstützen mit Ihrer Bienenpatenschaft selbstverständlich auch unsere besondere Art der Bienenhaltung und Imkerei, mit der wir versuchen, uns so dicht wie möglich an den natürlichen Bedürfnissen der Bienen zu orientieren

 

 

 

Bienenpatenschaft: „kleine Freunde“ 55,-€

Mit dieser kleinen Patenschaft begleiten Sie das Bienenvolk durch das Jahr und erhalten:

  • Das betreffende Bienenvolk wird mit Ihrem Namen gekennzeichnet.
  • Patenschaftsurkunde
  • Laufzeit 12 Monate
  • 4x 500g Honig
  • Quartalsmäßige Newsletter über unsere Arbeit bei den Bienen (per E-Mail), mit denen wir Sie über den Jahreslauf rund um die Bienenvölker informieren.

 

 

Bienenpatenschaft: „großer Bienenschwarm“  95,-€

  • Das betreffende Bienenvolk wird mit Ihrem Namen gekennzeichnet.
  • Patenschaftsurkunde
  • Laufzeit 12 Monate
  • 8x 500g Honig
  • Quartalsmäßige Newsletter über unsere Arbeit bei den Bienen (per E-Mail), mit denen wir Sie über den Jahreslauf rund um die Bienenvölker informieren.
  • Besuch des Bienenstandes & Führung ( nach Absprache) inklusive.

 

 

TOP